Dr. Beer Managemententwicklung & Seminare

Beratung, Coaching, Schulung für höchste Ansprüche

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail Drucken

Seminarprogramm SP 325V Öffentliche Verwaltung

Vom Kollegen zum Vorgesetzten — ein entscheidender Karriereschritt!
Vorbereitungsseminar kompakt

Die erste Übernahme einer Vorgesetztenstelle ist auch in der Öffentlichen Verwaltung alles andere als einfach. Dies gilt vor allem, wenn der neue Vorgesetzte aus der Reihe seiner Kollegen aufsteigt. Alle wissen, dass er noch keine Führungserfahrung hat, seine bisherigen Kollegen sind nun seine Mitarbeiter und diese sind meistens erst einmal skeptisch-zurückhaltend, dem neuen Vorgesetzten nicht immer wohlgesonnen. Der psychische Druck auf den  neuen Vorgesetzten ist groß und die Gefahr, dass er in dieser Zeit entscheidende Fehler macht, ist real. Dagegen hilft nur eine wirklich gute und auf das Wesentliche gerichtete Vorbereitung. Dieses Seminar bietet genau das. Diese drei Vorbereitungstage sind durch nichts zu ersetzen.

Welches ist Ihr Nutzen?
Sie werden von einem erfahreren Unternehmensberater und Trainer, der sich seit vielen Jahren mit der Vorbereitung von Nachwuchsführungskräften auf ihre neuen Herausforderung beschäftigt, für Ihre neuen Aufgaben fit gemacht. Dabei werden alle für einen gelungenen Einstand relevanten Fragen und Aspekte besprochen, Handlungsempfehlungen gegeben und Fehlermöglichkeiten aufgezeigt. Besser können Sie sich auf Ihre erste Vorgesetztenstelle nicht vorbereiten.

Wer sollte teilnehmen?
Nachwuchskräfte in der Öffentlichen Verwaltung, die demnächst ihre erste Führungsstelle einnehmen werden und sich darauf systematisch und gründlich vorbereiten wollen.

Welches sind die zentralen Themen?

  • Ihre neue Rolle als Vorgesetzte/Vorgesetzter.
  • Was Ihre Mitarbeiter von Ihnen erwarten (und was sie befürchten).
  • Was Ihr Vorgesetzter von Ihnen erwartet.
  • Schnelle Freund-Feind-Erkennung in Ihrem neuen Umfeld.
  • Mit welchen Schwierigkeiten müssen Sie rechnen?
  • Alles beim alten belassen oder sofort eigene Vorstellungen umsetzen?
  • Die Pflichten und Rechte eines Vorgesetzten.
  • Was Sie über Organisationsstrukturen wissen müssen.
  • Ihre Führungsaufgaben und wie Sie diese wahrnehmen sollten.
  • Der richtige Umgang mit ehemaligen Kollegen.
  • Das erste Meeting unter Ihrer Leitung.
  • Die ersten Vier-Augen-Gespräche mit Ihren Mitarbeitern.
  • Die ersten Zielvereinbarungsgespräche.
  • Die ersten Kritikgespräche.
  • Das ersten Mitarbeiterjahresgespräch.
  • Notwendige Veränderungen schrittweise aber entschlossen vornehmen.
  • Führungs-Feedback von Ihren Mitarbeitern: Vorschläge zur praktischen Umsetzung.
  • Ihre Persönliche Autorität festigen und ausbauen.
  • Umgang mit ersten Schwierigkeiten und Misserfolgen.
  • Ihr persönlicher Dreimonats- und Sechsmonatsplan.
  • Eigene Führungsdefizite erkennen und gezielt beheben.
  • Typische Anfängerfehler vermeiden.
  • Anwendungsübungen zu den zentralen Themen.

Wie gehen wir vor?
Die Themen werden grundlegend behandelt. Die Übertragung in die Praxis wird mit Beispielen und Übungen unterstützt. Umfangreiche anspruchsvolle Schulungsunterlagen ermöglichen eine individuelle Nachbereitung und Vertiefung.

Dozent: Dr. Klaus P. Beer

Dauer: 3 Tage.

Abschluss: Qualifiziertes Teilnahmezertifikat des Veranstalters

*** Dieses Seminar für die Öffentliche Verwaltung führen wir zur Zeit nur als Inhouse-Veranstaltung durch. Bei Interesse setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.