Dr. Beer Managemententwicklung & Seminare

Beratung, Coaching, Schulung für höchste Ansprüche

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
E-Mail Drucken

Seminarprogramm SP 308

Wie Sie schwierige Entscheidungen sicher treffen. Techniken, Vorgehensweisen, Hilfsmittel.

Die Problemstellungen im beruflichen Alltag werden immer komplexer, die Tragweite der zu treffenden Entscheidungen nimmt zu. Dies erfordert sowohl von Führungs- als auch von qualifizierten Fachkräften die Fähigkeit, auch unter erschwerten Bedingungen einen Entscheidungsbedarf zu erkennen und unter Berücksichtigung von Alternativen, Risiken und Komplexität der jeweiligen betrieblichen Situation Problemlösungs- und Entscheidungstechniken anzuwenden. Dieses Seminar wird Ihnen helfen, Ihre Entscheidungskompetenz zu erhöhen, Entscheidungsrisiken zu reduzieren und auch in schwierigen Entscheidungssituationen sicherer zu agieren.

Welches ist ihr Nutzen?
In diesem Seminar lernen Sie wichtige Entscheidungstechniken kennen. Sie lernen auch Entscheidungsprozesse zu strukturieren und Entscheidungsvarianten zu erarbeiten, um schnell und sicher zu einer klaren und nachvollziehbaren Entscheidung zu gelangen. Sie erfahren, welche Entscheidungstechniken und -methoden Sie in welchen Situationen einsetzen können. Die getroffenen Entscheidungen werden Sie bei Bedarf auch gegenüber Dritten präsentieren, erklären und verteidigen können. Das im Seminar Gelernte kann direkt in die Praxis umgesetzt werden. Nach diesem Seminar werden Sie auch in schwierigen Entscheidungssituationen sicherer agieren als vorher.

Wer sollte teilnehmen?
Fach- und Führungskräfte, die mit (komplexen) Entscheidungssituationen konfrontiert sind und deshalb ihre Entscheidungskompetenz steigern und in Entscheidungssituationen mehr Sicherheit haben wollen.

Welches sind die zentralen Themen?

▪    Kennzeichen komplexer Entscheidungssituationen
▪    Der Prozess der Entscheidungsfindung
▪    Die Grundlagen richtigen Entscheidens
▪    Ablauf komplexer Entscheidungsprozesse
▪    Methoden und Techniken der Entscheidungsvorbereitung
▪    Analyse der Entscheidungssituation
▪    Entscheidungsbeeinflussende Faktoren erkennen und berücksichtigen
▪    Festlegung der Entscheidungskriterien und der Entscheidungsschritte
▪    Die Bewertung der Kriterien
▪    Szenariotechnik – Lösungsvarianten bewerten und auswählen
▪    Risikoanalyse und Risikobegrenzung: Chancen, Risiken, Nachteile, Auswirkungen
▪    Überlegungen zum optimalen Einsatz von Entscheidungsmethoden und Tools bezogen auf unterschiedliche Situationen
▪    ABC-Analyse unter Berücksichtigung kritischer Werte
▪    Die Portfolio-Methode
▪    Der Entscheidungsbaum
▪    Die Entscheidungstabelle
▪    Die Entscheidungsmatrix
▪    Die Nutzwertanalyse
▪    Überprüfen von Entscheidungen
▪    Möglichkeiten und Grenzen der systematischen Entscheidungsfindung
▪    Wie Sie Entscheidungsfehler vermeiden
▪    Die Durchsetzung von Entscheidungen
▪    Die persönliche Verantwortung für die Entscheidung
▪    Entscheidungsprozesse im Team
▪    Darstellung von präsentationsfähigen Entscheidungsergebnissen
▪    Übungen und Anwendungsbeispiele aus der Praxis der Teilnehmer
▪    Hilfen für die Umsetzung in die Praxis.

Wie gehen wir vor?
Die Themen werden grundlegend behandelt. Die Übertragung in die Praxis wird mit Übungen, Einzel- und Gruppenarbeiten sowie konkreten Beispielen aus dem Teilnehmerkreis unterstützt.  Die umfangreichen Unterlagen sind auch zur Vertiefung und zum Selbststudium geeignet und gehen weit über die Schwerpunktthemen des Seminars hinaus.

Dozent: Dr. Klaus P. Beer

Dauer: 1 Tag

Abschluss: Qualifiziertes Teilnahmezertifikat des Veranstalters

*** Wann und wo wir dieses Seminar durchführen entnehmen Sie bitte der Übersicht "Seminartermine". Wir führen dieses Seminar auch als innerbetriebliche Veranstaltung durch.